• #Werbevideos und #Vertragsfallen

    Das Internet ist voller engagierter Experten, die uns euphorisch erklären, wie wir angeblich kinderleicht von zuhause ein erfolgreiches Online-Business aufziehen können. Auf tollen Events mit sympathischen, dynamischen Referenten wird den Interessenten rhetorisch perfekt und überzeugend vermittelt, sie könnten von dem erfolgreichen Jungunternehmern lernen, wie man „ganz einfach ...

    Rechtsanwältin Stefanie Hagendorff- 48 Leser -
  • Verstaltungshinweis für Montag #Gründerwoche #Rhein-Main

    Auf eine Veranstaltung am Montag, 13.11.2017 in Rosbach v.d.H. bei Frankfurt am Main aus meinem Netzwerk möchte ich besonders Gründer und Gründerinnen aufmerksam machen. Das Unternehmerinnen Netzwerk Wetterau e.V. „Aufgeweckt“ veranstaltet einen Beraterinnentag der auch ohne Anmeldung für Kurzentschlossene besucht werden kann. Siehe die Themen und Infos auf http://www.netzwerk-wetterau.

    Rechtsanwältin Stefanie Hagendorff- 76 Leser -
  • #Arbeitnehmerdatenschutz im Unternehmen #Facebook-Fanpage

    Die Digitalisierung schreitet weiter voran und führt auch gerade in Unternehmen zunehmend zu Konflikten mit betroffenen Mitarbeitern und den Betriebsräten. In einem aktuellen Fall konnten sich die Parteien bis zuletzt nicht einig werden über die Facebook-Seite des Unternehmens und kam es daher zu einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts.

    Rechtsanwältin Stefanie Hagendorff- 55 Leser -
  • Urheberrechtliche Abmahnung mit Merkwürdigkeiten

    hier: Abmahnung .rka Rechtsanwälte aus Hamburg für die Koch Media GmbH wegen Filesharing von „The Raid – Redemption“ mit Merkwürdigkeiten Mir liegt eine Abmahnung wegen Filesharing vom 1.12.2016 vor, die meines Erachtens einige Merkwürdigkeiten enthält: Die Beweissicherung und Tatzeit liegt 4 Jahre zurück und jetzt erst wird die Urheberrechtsverletzung verfolgt.

    Rechtsanwältin Stefanie Hagendorff- 220 Leser -
  • #Vertragsrecht: Automatische Verlängerungsklauseln in AGB

    Viele Verbraucher werden ungewollt in verlängerungen von Dienstleistungsverträgen verwickelt, weil sie nicht rechtzeitig daran denken innerhalb einer oft nur in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelten Kündiungsfrist zu kündigen. Das Amtsgericht Minden Urteil, Aktenzeichen 22 C 463/12 hat entschieden, daß eine in den „Verbraucherinformationen“ versteckte automatische Ver ...

    Rechtsanwältin Stefanie Hagendorff- 90 Leser -

Rechtsanwältin Stefanie Hagendorff

IT-Recht - Informationstechnologie, Internet, Domains, Marken, Software

JuraBlogs Fakten
  1. gelistet
  2. #203 im JuraBlogs Ranking
  3. 87 Artikel, gelesen von 11.152 Lesern
  4. 128 Leser pro Artikel
  5. 1 Artikel pro Monat
Fakten zuletzt aktualisiert: (2018-02-22 11:14:07 UTC). Frequenz der Prüfung auf neue Artikel: 24 Stunden. Artikel zuletzt aktualisiert: .
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK